Freitag, 9. März 2018

Masken - Düstere Fantasy Geschichten (Anthologie)

Titel: Masken – Düstere Fantasy Geschichten (Anthologie)
Autoren: Marina Clemmensen, Luisa Meißner, Sabrina Zelezý, Bianka Brack, Corinna Schattauer, Detlef Klewer, Stefanie Bender, Ellen Kaiser, David Michel Rohlmann, Krissi Ruhi, Alexandra Neuemeier, Markus Cremer, Marie H. Mittmann, An Brenach, Nina Sträter, Katarina Kojic
Verlag: Art SkriptPhantastik Verlag
Herausgeber: Grit Richter
Seiten: 216
Taschenbuch

Ich liebe ja Bücher aus dem Art Skript Phantastik Verlag, vor allem die Steampunk-Bücher. Dieses ist nun ein Fantasy-Buch und ich wurde nicht enttäuscht. Nicht nur die Aufmachung ist wunderschön, die Geschichten sind alle auch sehr gut ausgesucht.

Vor allem Die Dämonenmaske von Bianka Brack hat es mir angetan. Brittany und Matthew, beste Freunde, ein Maskenball, Dämonen, hachja, phantastisch! Der Schreibstil ist sehr flüssig, Brittany ist sehr sympathisch und das Ende hat mich wirklich überrascht.
Aber auch Eine Harleikinade von Ellen Kaiser hat mir einen Schauer über den Rücken gejagt. Ich war noch nie beim Karneval und diese Geschichte wird auch verhindern, dass ich das jemals ändern werde. Der Schreibstil ist so packend, wie die Geschichte an sich. Ich kann mit der Protagonistin so gut mitfühlen, dass ich fast schon in Panik geraten bin auf dem Weg nach Hause.
Auch Die Maske des Gargoyles hat mir einen Schauer über den Rücken gejagt, aber aus einem anderen Grund. Ein Gargoyle, der sich von Träumen ernährt? Wahnsinn.

Alles in allem eine sehr gelungene Anthologie, aber ich habe auch nichts anderes erwartet ;)